Vom Reisen. Vom Landleben. Vom Arbeiten und Wohlstandssorgen. Update zu unserem Lebensstil.

Der nächste Teil unserer Reisedokumentation? Nein … noch nicht ganz. Aber ein mittellanges Update zu unserer momentanen Lebenssituation

Was wir zur Zeit so treiben? Wo wir unterwegs sind?
Wann der nächste Teil unseres Films erscheint?
Was wir auf unserem neuen GrundstĂĽck in Brandenburg so tun? Welche Schwierigkeiten wir bewältigen „dĂĽrfen“? Was Ă–kologie und Nachhaltigkeit fĂĽr uns bedeuten?

„Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“ Dieses Zitat von Pipi Langstrumpf steht wohl fĂĽr das, was wir in den letzten Jahren immer wieder erlebt haben. Nicht zu viele Sorgen machen. Einfach starten. Abenteuer wagen. Träume leben. Vom Umbau MR PINKs, ĂĽber das Reisen durch ferne Länder oder den Plänen auf unserem StĂĽckchen Ackerland, bis hin zum Arbeits-Spendenmodell unseres Kanals.

Alle Inhalte frei zugänglich für alle. Ihr könnt uns dabei unterstützen. Erst durch Dich werden unsere Publikationen möglich. Neue Gedanken. Unabhängig. Menschlich. So nachhaltig wie möglich produziert. Nichts zu verkaufen.

đź’š Paypal: https://bit.ly/2SpAoR2
đź’š Infos & Kontodaten: https://bit.ly/2Ta9ids

——-Musik——

https://soundcloud.com/baumannmusic [Filmkomponist unserer nächsten Dokumentation!]

https://soundcloud.com/bondi-music

https://artlist.io/

———————

Den ersten Teil – In 927 km rechts – unserer Reisefilmtrilogie AUF DER ANDEREN SEITE DES FERNSEHERS hier anschauen!
https://youtu.be/vAQF_64e-DY
Der nächste Teil ist schon in Arbeit!
——————–

2 Gedanken zu „Vom Reisen. Vom Landleben. Vom Arbeiten und Wohlstandssorgen. Update zu unserem Lebensstil.

  • November 10, 2019 um 3:11 pm
    Permalink

    Hallo Leute.
    In den letzten Tagen versuchte ich euch per Mail der Adresse aus dem Impressum zu erreichen.
    In Bezug auf eure Nutzung des GrundstĂĽcks habe ich eine Idee, die eventuell weiter helfen kann.
    Ich wĂĽrde mich ĂĽber jede Art der Antwort sehr freuen.
    Mit freundlichem GruĂź verbleibt Andreas.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »