Trailer ::: Auf der anderen Seite des Fernsehers

Filmpremiere des ersten Teils „In 927 km rechts“ unseres dreiteiligen Roadmovies am 10.02 20:19 Uhr auf Youtube. For Free.

Kinopremiere in der Dresdner Schauburg [auch auf Spendenbasis] am 13.02 und 17.02. jeweils 20:00 Uhr. Nur mit Ticketreservierung – hier entlang!

——————————————-

Eine Reise durch Asien. Russland. Mongolei. Kasachstan. Kirgistan. Georgien. Armenien. Iran.
9 Monate Auszeit in einem selbstgebauten Allrad Van.
Zu zweit in einer frischen Beziehung. 24/7 auf engstem Raum verbunden.
Mit mehr Pannen und unvorhergesehenen Ereignissen, als jemals vermutet.
Doch es hat uns geprägt. Es hat uns stärker gemacht.

—————————————-

 

Zu diesem alternativen Filmprojekt gibt es kein Crowdfunding. Diesmal gibt es nichts zu verkaufen.
Doch was würde dich eine Kinokarte, was würde dich eine DVD kosten?
Wir vertrauen auf eure Unterstützung, denn nur so können wir hunderte Stunden im Schnitt an diesem dreiteiligen Filmprojekt stemmen und unsere Arbeit allen Menschen zugänglich machen. Hier kannst du uns unterstützen

 

Ein Gedanke zu „Trailer ::: Auf der anderen Seite des Fernsehers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »