>>Neues PermakulturVideo aus der Natur🌲🌳

Nach unseren langen Reisen đźš›wollten wir der Natur etwas zurĂĽckgeben und uns selbst eine Oase in der Steppe im SĂĽden Brandenburgs schaffen (Vier Jahre extreme Trockenheit in Folge). 1ha Ackerland sind nun mit Sickergräben durchzogen und verschiedenste Obstgehölzer und Sträucher 🌱gepflanzt. Unser Ziel war es, mit Schwämmen aus Naturmaterial (Mulch) Regenwasser direkt am Baum zu speichern und im trockenen Sandboden Inseln zu schaffen, welche durch ihr Wurzelwerk die Feuchtigkeit an der Oberfläche halten; anstatt ständig gieĂźen zu mĂĽssen. Und … es funktioniert! Auch im Sommer bleibt es unter den gemulchten Oberflächen feucht und unser kleines Paradies wächst. Langsam, aber stetig.

Viele Grüße aus der friedlichen Natur. 🌿

https://youtu.be/xaBuslQzHck>>
Permakulturprojekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »