Sponsoring: Piké Ledertasche von atrendo.de

Während Herr Lehmann gerade auf dem Weg nach Antwerpen ist (dazu morgen mehr) nutzen wir die Zeit um euch einen weiteren Sponsor unserer Weltreise vorzustellen.

Der Internetshop atrendo.de hat uns eine schicke und robuste Ledertasche aus der aktuellen Kollektion überreicht. Diese dürfen wir nun auf Weltreisetauglichkeit ausgiebig testen. Neben der stabilen und schlichten Form waren auch Strapazierfähigkeit und Innenleben dafür entscheidend, dass wir uns, besser gesagt Kathi, eine Ledertasche der Marke piké ausgesucht haben. Unser „kleiner Italiener“ trägt den anmutigen Namen „Cavolo Rosso“ und ist hier erhältlich. Eine richtige Weltreisetasche braucht viele Fächer, aber auch genügend Platz um eine Trinkflasche, Fotoapparat, einen Pullover oder auch einen kleineren Einkauf darin zu verstauen. Trotz des enormen, praktischen Stauraums sieht unser „kleiner Italiener“ dennoch kompakt und stilvoll aus. Außerdem bietet die Tasche von piké Sicherheit durch die angebrachten Schnallen – ein Mausedieb kann also nicht einfach so hineingreifen.

Natürlich durfte „Cavolo Rosso“ auch schon mit nach Hamburg und so könnt ihr heute die ersten Bilder von „Eine Tasche geht um die Welt“ an den Landungsbrücken sehen.

Neben Handtaschen gibt es bei atrendo.de auch Handtaschen, Aktentaschen, Reisegepäck, Lederwaren und Geldbörsen sowie Accessoires, Schmuck, Kleidung und Zubehör & Pflege. Ein Klick in den Shop lohnt sich aber nicht nur für die Mädels, denn es gibt auch tolle Angebote für Herren!

Die nächsten Bilder von „Eine Tasche geht um die Welt“ gibt es dann schon bald aus Kanada.

Leave a comment