Sponsoring: Fahrschule Horlacher

Sponsoring: Fahrschule Horlacher

Wer den letzten Artikel aufmerksam gelesen hat, dem ist sicher nicht der rote Aufkleber auf unseren niegelnagelneuen Dachkisten entgangen.

Der letzte Sponsor, der uns und Herrn Lehmann vor seiner Abfahrt noch einen Besuch in Radeberg abstattete war Andreas Nitzsche, Inhaber der Fahrschule Horlacher in Dresden. Und wie es sich für eine Fahrschule gehört, gabs von Andreas tolle Ersatzteile fürs Auto: Glühbirnen – damit unser Herr Lehmann stets gute Sicht hat, ob in Deutschland, Kanada oder Guatemala. Ums Licht müssen wir uns nun jedenfalls keine Sorgen mehr machen. Hier sei kurz an den „WOLKE-Spruch“ erinnernt, den mir mein Fahrlehrer eingetrichtert hat 😉 Außerdem gab es eine Axt und eine Säge, damit wir uns den Weg freischlagen oder Feuerholz machen können. Und als Bonus gabs noch etwas für Herrn Lehmann: Eine ganze Tankfüllung, die uns bis nach Hamburg brachte. Natürlich nicht zu vergessen, die Aufkleber von Fahrschuler Horlacher, denen wir nun bald die Welt zeigen werden.

Vielen Dank an Fahrschule Horlacher!!!

 

Sponsoring: Piké Ledertasche von atrendo.de

Sponsoring: Piké Ledertasche von atrendo.de

Während Herr Lehmann gerade auf dem Weg nach Antwerpen ist (dazu morgen mehr) nutzen wir die Zeit um euch einen weiteren Sponsor unserer Weltreise vorzustellen.

Der Internetshop atrendo.de hat uns eine schicke und robuste Ledertasche aus der aktuellen Kollektion überreicht. Diese dürfen wir nun auf Weltreisetauglichkeit ausgiebig testen. Neben der stabilen und schlichten Form waren auch Strapazierfähigkeit und Innenleben dafür entscheidend, dass wir uns, besser gesagt Kathi, eine Ledertasche der Marke piké ausgesucht haben. Unser „kleiner Italiener“ trägt den anmutigen Namen „Cavolo Rosso“ und ist hier erhältlich. Eine richtige Weltreisetasche braucht viele Fächer, aber auch genügend Platz um eine Trinkflasche, Fotoapparat, einen Pullover oder auch einen kleineren Einkauf darin zu verstauen. Trotz des enormen, praktischen Stauraums sieht unser „kleiner Italiener“ dennoch kompakt und stilvoll aus. Außerdem bietet die Tasche von piké Sicherheit durch die angebrachten Schnallen – ein Mausedieb kann also nicht einfach so hineingreifen.

Natürlich durfte „Cavolo Rosso“ auch schon mit nach Hamburg und so könnt ihr heute die ersten Bilder von „Eine Tasche geht um die Welt“ an den Landungsbrücken sehen.

Neben Handtaschen gibt es bei atrendo.de auch Handtaschen, Aktentaschen, Reisegepäck, Lederwaren und Geldbörsen sowie Accessoires, Schmuck, Kleidung und Zubehör & Pflege. Ein Klick in den Shop lohnt sich aber nicht nur für die Mädels, denn es gibt auch tolle Angebote für Herren!

Die nächsten Bilder von „Eine Tasche geht um die Welt“ gibt es dann schon bald aus Kanada.

Sponsoring: Unser Bus soll schöner werden!

Sponsoring: Unser Bus soll schöner werden!

Getreu dem Motto „Unser Bus soll schöner werden“ hat das Team vom Copyland Dresden vergangene Woche unseren Herrn Lehmann einer Stylingkur unterzogen. Das Copyland hat uns einige witterungsbeständige Aufkleber gesponsert und Fachfrau Kathleen bekam die wichtige Aufgabe übertragen Herrn Lehmann zu gestalten. Mit Maßband, Schere und Rakel-Set ging es ans Werk. Erster Schritt, natürlich ganz wichtig: Putzen – damit die Aufkleber gut halten. Mit Maßband und Augenmaß wurden dann viele verschiedene Aufkleber angebracht: Unser Logo mit Schriftzug „Herr Lehmann goes around the world“, unsere Internetadresse, eine Weltkarte, mehrere BRN-Logos und selbstverständlich das Logo vom Copyland. Nach einer guten Stunde des Messens, Klebens und Rakelns hat Kathleen die Verschönerung dann vollbracht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, überzeugt euch selbst davon und klickt auf die Fotogallerie.

 Vielen Dank an das Copyland Dresden!